Kleiderschrank

Wegen der hohen Inzidenzwerte ist der Kleiderschrank bis auf Weiteres geschlossen.

Kleiderschrank Bürgerzentrum Hand in Hand

Hier besteht für jedermann die Möglichkeit, gut erhaltene Kleidung zu günstigen Preisen einzukaufen. Schuhe, Bettwäsche oder modische Accessoires stehen ebenso zum Verkauf. Eine Umkleidekabine ermöglichte es, die ausgesuchten Teile direkt anzuprobieren.

Der Einkauf in einem Secondhandladen wie unserem Kleiderschrank ist nicht nur eine Möglichkeit, sich preiswert einzukleiden, sondern auch eine Möglichkeit nachhaltig zu handeln und Resourcen zu schonen.

Während unserer Öffnungszeit können auch Kleiderspenden abgegeben werden. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen versuchen, diese Kleidungsstücke kurzfristig in das bestehende Angebot einzusortieren. Bitte beachten Sie, dass nur an diesen Tagen Spenden entgegengenommen werden können. Während der Termine der Lebensmittelausgabe ist eine Spendenannahme nicht möglich!

Ab sofort steht für unsere Kunden und Kundinnen die neue Herbst- und Winterkleidung im Kleiderschrank zur Auswahl bereit. Um die Preisgestaltung auf den ersten Blick erkennbar zu machen, haben unsere Mitarbeitenden die Kleiderbügel mit verschiedenartigen Ringen versehen. Die Farbe des Ringes steht für eine bestimmte Preisgruppe. Alle Kleidungsstücke auf einem Bügel mit einem roten Ring zum Beispiel kosten 2€; alle auf einem Bügel mit einem gelben Ring 3€. Aushänge im BüZ helfen hier bei der Orientierung und Zuordnung der Preise.

Wegen der aktuellen Infektionslage bleibt der Kleiderschrank bis auf Weiteres geschlossen.