Geschäftsleitung von lisi stockt Spende auf

Bild Johannes Becker, von liks nach rechts: Wolfgang Koll und Gabi Mavany von HANDinHAND, Pia Ulbrich (Personalleitung), Khalill Bürger (Werksleitung) und Bettina Siebert (stellvertretende Betriebsratsvorsitzende) von lisi, Joanna und Eric Junge vom Verein Strahlemännchen

Die Geschäftsleitung der Firma lisi in Kierspe hat die Spende der Belegschaft, die durch den Verkauf von Weihnachtstüten erzielt worden ist, auf die Summe von insgesamt 3000 € aufgestockt, die jeweils zur Hälfte an HANDinHAND und an den bundesweit tätigen Verein Strahlemännchen aus Finnentrop gingen. Wir danken nochmals der Belegschaft und der Geschäftsleitung für die großzügige Spende, die uns helfen, unsere soziale Arbeit fortzusetzen.