Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Vorratskammer

Lebensmittelspenden

Monatlich verteilen wir Lebensmittel an Menschen aus Kierspe mit niedrigem Einkommen. Die Berechtigung wird durch eine anonymisierte Gästekarte nachgewiesen, die beim Sozialamt der Stadt Kierspe beantragt werden kann.

 

Die Lebensmittel werden gekauft und von regionalen Einzelhandelsgeschäften gespendet. Ehrenamtlich Mitarbeitende kaufen ein und holen die Spenden bei den entsprechenden Geschäften - z.B. auch bei Bäckereien und Metzgereien - ab. Vor den Ausgaben werden die frischen Spenden sortiert, aufgearbeitet und eingelagert.  An den Ausgabetagen bekommen die Gäste dann entsprechend der Personen, die auf der Gästekarte vermerkt sind, die Lebensmittel ausgehändigt.

 

Kostenbeitrag

 1 € pro im Haushalt lebender Person.

 

Abholtermine

Zeiten richten sich nach der jeweiligen Farbe auf der Gästekarte.

Ausgabetermine24

Instagram    Facebook     Twitter